FASTEN MIT WEITBLICK auf Burg Altpernstein

Durchatmen, die innere Balance finden, sich frei fühlen. Abnehmen, bewusst auf etwas verzichten und einfach(er) leben. Es gibt viele Motive, sich für eine Woche des Fastens und der Einkehr zu entscheiden.

Auf Burg Altpernstein, in ca. 900 m Seehöhe, hoch über dem Kremstal, fällt es leicht, einige Zeit lang dem Alltag und den Gewohnheiten zu entsagen. Die Lage über der Nebelgrenze, mit Aussicht bis ins Gebirge, trägt die Gedanken fort von Ablenkungen und Lärm.

Ausgebildete, professionelle Fastenbegleiter*innen leiten Ihnen bei „Fasten mit Weitblick“ den Weg zu Einkehr, Neuausrichtung und einem neuen Gefühl der Leichtigkeit. Die Natur und Wälder rund um die Burg laden zu Spaziergängen und moderaten sportlichen Betätigungen ein sowie dazu, die Kraftplätze der Umgebung aufzusuchen und dort zu verweilen.

 

Gesund und befreit durch Fasten

Das Wort „Fasten“, das aus dem Germanischen stammt, bedeutet „an den Geboten der Enthaltsamkeit festhalten“. Beim heutigen Fasten geht es darum, zu höherem Wohlbefinden oder verbesserter Gesundheit zu gelangen. Ein willkommener Nebenaspekt ist die Reduktion von Körpergewicht und subjektiv empfundenem Stress.

Stärken Sie Ihr Immunsystem und aktivieren Sie Ihre Selbstheilungskräfte mit einer der drei auf Burg Altpernstein angebotenen, wochenweise wechselnden Methoden des Fastens:

Buchinger-Fasten

Basenfasten

  • Nur basische BIO-Kost, vor allem viel Obst, frische Kräuter und Keimlinge
  • bei chronischen Beschwerden, für ein besseres Hautbild, zur Stärkung des Immunsystems
  • Termine stehen noch nicht fest.

Autophagie-/Intervallfasten

  • Fastenzeiten wechseln mit Stunden der Nahrungsaufnahme ab
  • ebenfalls nur basische BIO-Kost
  • Termine stehen noch nicht fest.

 

Mehr Abwechslung durch gemeinsames Aktiv-Sein

Reichlich moderate Bewegung in der schönen Natur oder in den großen Räumen der Burg Altpernstein unterstützen das Fastenerlebnis. Je nach Fastenwoche werden von den Fastenbegleiter*innen passende Aktivitäten angeboten.

Beispiele

 

Ein Ort zum Wohlfühlen

Auch der Schlaf hat heilende Kräfte, daher haben wir alles getan, damit Sie erholsame Nächte während Ihrer Woche „Fasten mit Weitblick“ verbringen.

In den Vollholz-Betten und auf Grüne Erde-Matratzen werden Sie in ruhigen Schlaf sinken, die Ahorn-Böden und natürlichen Materialien tragen zu einem angenehmen Raumklima bei. Jedes Zimmer verfügt außerdem über einen Schreibtisch.

Dank der neuen Pellets-Zentralheizung ist es in der Burg immer angenehm warm, was besonders beim Fasten wichtig ist, da der Körper leicht auskühlt.

Die Burg Altpernstein verfügt über großzügige Räume für Bewegung, Yoga und Meditation, einen Tischtennis-Raum, Lesestüberl und einen Seminarraum. Die renovierte Burg-Taverne dient als Speisezimmer.

Die absolute Ruhelage der Burg mitten in der Natur lädt zu leichten bis mittleren Wanderungen ein, mit und ohne Nordic Walking Stöcke. Dabei werden Sie immer wieder Plätze erreichen, an denen Sie Kraft tanken oder die wunderbare Aussicht genießen können.

Die ganze Burg Altpernstein ist während der Fastenwoche (Mo-Fr) exklusiv der jeweiligen Fastengruppe vorbehalten. Schöpfen Sie Kraft aus dieser Stille! Dies ist ein sehr wichtiges Ziel bei „Fasten mit Weitblick“.

CORONA-HINWEIS: Die Räumlichkeiten der Burg sind weitläufig, es gibt genug Platz, Abstand zu halten. Die Sicherheitsmaßnahmen werden streng eingehalten.  

 

Leistungen

 

CORONA-SICHERE BUCHUNG AUF BURG ALTPERNSTEIN!

Kostenlose STORNO-MÖGLICHKEIT* bis zum Reiseantritt im Falle einer ärztlich bestätigten Covid-19-Infektion eines Reiseteilnehmers oder einer behördlich angeordneten Quarantäne. Wenn Sie sich darüber hinaus absichern wollen, besteht die Möglichkeit einer Stornoversicherung (siehe Anmeldeformular). Ansonsten gelten die Stornobedingungen lt. den Österreichischen Hotelvertragsbedingungen (ÖHVB).
*gültig bis 31.8.2021

Stornobedingungen basierend auf den Österreichischen Hotelvertragsbedingungen (ÖHVB): bis 3 Monate vor dem vereinbarten Ankunftstag: kostenfreie Stornierung. Ansonsten ist als Stornogebühr in % vom gesamten Arrangementpreis zu entrichten: bis 1 Monat vor dem Ankunftstag: 40% / bis 1 Woche vor dem Ankunftstag: 70% / in der letzten Woche vor dem Ankunftstag: 90%. 

 

Termine und Programme 2021

So., 7. bis Sa., 13. November 2021: 
Suppenfasten nach Dr. Buchinger/Lützner sowie nach Aspekten der TEM-Temperamentenlehre begleitet mit Yoga und Meditation