ISK – Institut für Soziale Kompetenz e. V.

  • Mobile Version

Webagentur aus Linz

Burgfasten mit Wandern & Yoga

Fastenwoche nach Dr. Buchinger/Lützner
sowie nach Aspekten der Temperamentenlehre
begleitet mit Wandern, Yoga & Meditation

  • Start: So, 7. November 2021 (ab 17 Uhr)
  • Ende: Sa, 13. November 2021 (bis 11 Uhr)

Dieser Termin ist leider AUSGEBUCHT. Sie können sich HIER vormerken lassen, falls jemand ausfällt oder es später weitere Termine gibt.


Die FastenbegleiterInnen

Fastenleitung:
Marie Spiesmaier
Ärztl. Gepr. Dfa-Fastenleiterin, Kneipp Trainerin, TEM-Ernährungsausbildung

„Geh deinen Weg gelassen im Lärm und in der Hektik dieser Zeit, und behalte im Sinn den Frieden, der in der Stille wohnt.“
 (aus Desiderata – Die Lebensregel von Baltimore; Max Ehrmann (1872-1945))

 

Yoga, Atem, Meditation: 
Mag. Christina Pichler
Dipl. Yoga-/Achtsamkeitstrainerin & Integrative Atemtherapeutin

„Etwas loszulassen bedeutet nicht, es wegzuwerfen, sondern es sein zu lassen.“ (Doris Kirch)

 


Diese Fastenwoche

Diese Auszeit inmitten der herrlichen Bergkulisse macht es leicht, Körper, Geist und Seele zur Ruhe kommen zu lassen. Der bewusste Verzicht auf feste Nahrung für fünf Tage gepaart mit unterstützender Körper-, Atemarbeit und Achtsamkeitspraxis lässt uns körperlich regenerieren, aber auch geistige und seelische „Schlacken“ abbauen.

Fasten regt nicht nur den Stoffwechsel an und bringt das Verdauungssystem auf Trab, sodass sich die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit innerhalb kurzer Zeit erhöhen und Stressfolgen abgebaut werden können – es sorgt auch für mehr Achtsamkeit mit uns selbst, mehr Empfindsamkeit für unsere Umwelt und öffnet uns so für neue Klarheit und Ausrichtung aus dem Rückzug und der Stille heraus.

Genug Zeit für dich, begleitet von einem stimmigen Rahmenprogramm und individueller Betreuung, damit eine gute Balance von Bewegung und Entspannung möglich ist. Der Wechsel von Ausspannen und Alleinsein, Gemeinschaft und Aktivität ist während der Fastenwoche genau richtig zum Ausgleich auf allen Ebenen. Dieser strukturierte Tagesablauf unterstützt, dass sich Körper, Geist und Seele gut in den Fastenprozess einfinden und somit Kraft und Energie für den Alltag auftanken können.


Spezielle Schwerpunkte

Fasten nach Aspekten der Temperamentenlehre 

Die vier Temperamente (sanguinisch, cholerisch, melancholisch, phlegmatisch) sind Bilder, mit deren Hilfe Menschen ihren Körper und seine Reaktionen beobachten können. Wenn bewusst ist, welche Qualitäten im eigenen Körper vorherrschen (warm-feucht; warm-trocken; kalt-trocken; kalt-feucht), kann die Ernährung entsprechend darauf einstellt werden, mit dem Ziel, wieder Wohlbefinden in den Alltag zu bringen und hilfreiche gesundheitsfördernde Aspekte zu beachten.

Bei der Fastenverpflegung gibt es zusätzlich zur klassischen Buchinger/Lützner-Fasten-Methode (Wasser, Tee, Gemüsebrühe, Fruchtsaft), Fastensuppen (Gemüse-, Pseudogetreidesuppen z.B. Karotte, Amaranth, Hirse,…), bei denen die Zusammensetzung auf Basis der vier Typen Berücksichtigung findet.

Ziel dieser Woche ist es, Essgewohnheiten und Lebensweisen zu überdenken und durch neu gewonnene Erkenntnisse zu ersetzen und diese in den Alltag zu integrieren. 


Begleitende Aktivitäten

  • geführte Meditationen und Entspannungsreisen, reinigende Atemübungen, einfache Yogapraxis (auch für Anfänger geeignet)
  • Kreativitätsübungen z.B. freies Malen, Sinnes-Wahrnehmungsübungen etc.
  • Morgenspaziergänge in Stille, leichte Wanderungen mit Achtsamkeits- und Bewegungsimpulsen


Vorkenntnisse, Eignung

Bei dieser Buchinger-Fasten-Woche handelt es sich um eine Fastenwoche für Gesunde. Für das Programm und die begleitenden Aktivitäten sind keine Vorkenntnisse nötig.

Bei Unsicherheit bzw. ErstfasterInnen bitte unbedingt Rücksprache mit der Ärztin, dem Arzt Ihres Vertrauens halten!


Programmpunkte

  • Themenimpulse zum Fasten: Typenlehre, Tipps für Kneippanwendungen, Praktischer Einsatz von Wildkräuter in der Küche, Ernährungsunverträglichkeiten, Ernährung nach dem Fasten, Fastenfilm
  • täglicher Morgengang (in Stille)
  • gemeinsames Spazierwandern am Nachmittag
  • tägliche Yoga- und Achtsamkeitspraxis (Vormittag und Nachmittag)
  • Möglichkeit individueller Begleitung (Coaching, Atemsitzung)
  • tägliche Austauschrunde am Abend  
  • Gemeinsamer Tagesabschluss

(Änderungen/Ergänzungen vorbehalten)


Bitte mitbringen

  • Ausreichend bequeme (warme) Bekleidung; feste Schuhe
  • Fastentagebuch
  • Dein (Lieblings-)Kochbuch sofern vorhanden
  • Musikinstrument
  • Sitzkissen, Matten für Yoga/Meditation vorhanden


Sonstiges

Die Teilnehmer*innen erhalten ca. 5 Tage vor dem Start ein Informations-Mail mit Gesundheitsfragebogen zur Vorbereitung auf die Woche.
Am Ende der Fastenwoche erhalten die TeilnehmerInnen Unterlagen zum Nachlesen!


Preis

Der Preis für diese Fastenwoche beträgt pro Person € 799,- im Einzelzimmer bzw. € 699,- im Doppelzimmer.
Pro Tag werden € 2,– Tourismusabgabe vor Ort eingehoben.


Rückfragen

Marie Spiesmaier
0676 6789 203 (ab 15.00 Uhr)

www.marie-spiesmaier.com

Mag. Christina Pichler      
0699 13916493

www.oasepfauenblau.at

zum Seitenanfang

ISK – Institut für Soziale Kompetenz e. V. - Linz work Kapuzinerstraße 84b/CPL 4020 Linz Österreich work +43 732 601 600 www.isk-austria.at 48.298822 14.275409
Lifecamp - Hinterstoder work Hinterstoder 41 4573 Hinterstoder Österreich work +43 732 601 600 60 www.isk-austria.at 47.699022 14.152718
Burg Altpernstein - Micheldorf work Altpernstein 1 4563 Micheldorf Österreich work +43 732 601 600 70 www.isk-austria.at 47.8851595 14.1571584
Lifecamp Zentrale - Linz work Kapuzinerstraße 84b 4020 Linz Österreich work +43 732 601 600 60 www.isk-austria.at 47.699022 14.152718
Atikon work Kornstraße 15 4060 Leonding Österreich work +43 732 611266 0 fax +43 732 611266 20 www.atikon.com 48.260229 14.257369